Die “Hardcover Band” kommt nach Rastatt

Am Samstag, den 24. September, werden die Live-Musik-Abende im Schwertkeller in Rastatt ab 20:30 Uhr mit der “Hardcover Band” weiter geführt.

Abwechselnd mit den bekannten Jazz-Events bietet der Schwertkeller seinen Musikfreunden etwas Rockmusik zu Abwechslung an. Nach den Erfolgen von “Les Chambords” und der “Rhythm Torpedos” bietet jetzt die “Hardcover Band” Rockmusik vom feinsten an.
“Bei uns gibt es kräftig was auf die Ohren …” rühmen sich die Mitglieder der Band, wenn sie live auftreten und die besten Rock-Klassiker der letzten Jahrzehnte spielen. Die “Hardcover Band”, bestehend aus Alex an den Drums, Andy an der Gitarre, Walde am Bass und Reiner an den Keyboards, kommt aus dem Raum Karlsruhe und ist bekannt dafür, dass sie beliebte und bekannte Titel aus der legendären Classic Rock Ära der 70er und 80er Jahre spielt. Ausgefeilte Arrangements, überraschende Eigeninterpretationen gepaart mit einem hohen Wiedererkennungswert versetzen das Publikum zurück in eine Zeit, als diese Musik neu und revolutionär war.  Von Hand gemacht und energiegeladen, begleitet von unserer großen Spielfreude und Begeisterung für die musikalischen Vorbilder, so hören die Gäste des Abends die Interpretationen der Klassiker von Deep Purple, Whitesnake, Manfred Mann, Free, Cream, Queen und anderen Größen der Zeit und werden dazu eingeladen, mit zu grooven, mitzusingen und einen rockigen Abend zu erleben. Treibende Drums, fette Gitarren, bekannte Hammond Sounds, ein groovender Bass und mehrstimmiger Gesang legen den Grundstein für einen modern interpretierten “Vintage”-Sound, der “HardCover” unverwechselbar macht. Die Rock-Größen der Zeit laden dazu ein, zu grooven, mitzusingen und einen rockigen Abend zu erleben.

Die Gäste werden gebeten, sich  unter 07222-768-0 einen Platz zu reservieren.

Musikerunkostenpauschale 6,-€

Die “Rhythm Torpedos” spielen live im Schwertkeller

Am Samstag, den 17. September, werden die Musik-Abende im Schwertkeller in Rastatt ab 20:30 Uhr mit der “Rhythm Torpedos” fortgesetzt.

Abwechselnd mit den bekannten Jazz-Events bietet der Schwertkeller seinen Musikfreunden etwas Rock’n’Roll zu Abwechslung. Nach dem großen Erfolg von “Les Chambords” kommen jetzt “Rhythm Torpedos”, die ebenfalls tanzbaren Rock’n’Roll anbieten. Die Combo aus dem Großraum Marburg / Lahn hat sich der Musik der 50er Jahre und ihrer modernen Varianten verschrieben. Da die Stimme des Sängers Arne Runzheimer oft an Johnny Cash erinnert, sind einige seiner Stücke im Programm. Dazu hören Sie neben dynamischen Eigenkompositionen auch Musik anderer Interpreten von 1955 bis heute. Seit 2011 spielen neben Arne Runzheimer Maerc Torpedo die Lead Guitar, Tim Heuser den Slapbass, Christoph Hochberger das Schlagzeug und Jörg Torpedo die Rhythm Guitar. Die Band spielt immer nur live und immer mit und unter Volldampf. Damit treffen sie bei ihrem Publikum ins Schwarze, in diesem Fall in den Gehörgang und in die tanzwütigen Füße des Publikums aus dem gesamten Landkreis.

Der Schwerkeller wird deswegen nicht so viele Sitzplätze wie sonst anbieten und dafür etwas mehr Platz zum Tanzen ermöglichen. Die Gäste werden gebeten, sich  unter 07222-768-0 einen Platz zu reservieren.

Musikerunkostenpauschale 6,-€

JazzMelounge als “Trio Saxophon” wieder in Rastatt

Am 08.09.16 spielt für Sie ab 20:00 Uhr wieder JazzMelounge als “Trio Saxophon” ( Heiko Gottberg Gitarre • Dominik Ludwig Bass • Pirmin Ullrich Saxophon )

Die Freunde der Reihe “JazzMelounge”-Jazz-Session unter der Leitung von Heiko Gottberg können sich wieder auf entspannte Jazzabend freuen. Als “Trio Saxophon” werden sie dieses Mal für Sie spielen, bei gutem Wetter als “open air Konzert”.
Heiko Gottberg an der Gitarre, Dominik Ludwig am Bass und Pirmin Ullrich am Saxophone werden die Zuhörer aus ihrem Alltag entführen und für ein paar außergewöhnlich schöne Stunden sorgen.

Mehr Informationen unter jazzmelounge.de

Reserviert Euch unter 07222-768-0 einen Platz.
Musikerunkostenpauschale 6,-€